Folge 228Die Delta-Welle rollt

Noch nie in der Corona-Pandemie waren die Neuinfektionszahlen so hoch wie am Tag der Aufzeichnung des Politikpodcasts 228. Was sind die Gründe und politischen Gegenmaßnahmen?

05.11.2021

Ein Hinweisschild weist die Fahrgäste am Bahnhof Köln Deutz / Messe auf die wegen der Coronaschutzverordnung geltenden Corona-Maßnahmen hin wie das Tragen von Masken in Bus und Bahn.
Schutzmaßnahmen wie das Tragen einer Maske in Zügen sollten fortgeführt werden - auch nach Ende der "epidemischen Lage" in Deutschland (picture alliance / Geisler-Fotopress | Christoph Hardt)
War der Anstieg der Zahlen unvorhersehbar? Für wen sind Impfdurchbrüche gefährlich? Und kommt die Auffrischung für alle? Gesundheitspolitik-Korrespondent Volker Finthammer, die Berliner Landeskorrespondentin Claudia van Laak und Wissenschaftsredakteur Martin Mair diskutieren.
Wir freuen uns über Ihre Meinungen: Wenn Sie möchten, können Sie uns entweder eine E-Mail schreiben oder mit der Sprachrecorder-Funktion Ihres Smartphones eine kurze Sprachnachricht aufnehmen und per E-Mail an politikpodcast@deutschlandfunk.de senden.