Freitag, 03. Februar 2023

Ausschreitungen in Korsika
Frankreich erwägt mehr Autonomie für Mittelmeerinsel

Seit Tagen kommt es auf der französischen Mittelmeerinsel Korsika zu schweren Ausschreitungen. Ausgelöst wurden die Proteste durch den Angriff auf den 1998 wegen Mordes am damaligen Präfekten verurteilten Nationalisten Yvan Colonna. Der französische Innenminister kündigte vor einer Korsika-Reise überraschend an, dass die Regierung bereit sei, über eine Autonomie der Insel zu verhandeln.

Kaess, Christiane | 16. März 2022, 09:10 Uhr

Vor dem Präfekturgebäude der Region Haute-Corse auf Korsika ist eine große rote Rauchbombe zu sehen.
Eine große rote Rauchwolke vor dem Präfekturgebäude der Region Haute-Corse auf Korsika. (IMAGO / PanoramiC / Gerard Pierlovisi)