Dienstag, 16. August 2022

Johnson-Nachfolge
Tory-Abgeordneter spricht sich für Ex-Finanzminister Rishi Sunak aus

Beide Kandidaten um die Nachfolge des britischen Premiers Boris Johnson seien sehr stark und erfahren, sagte der Tory-Abgeordnete Greg Hands im Dlf. Ex-Finanzminister Rishi Sunak habe Großbritanniens Wirtschaft aber gut durch die Pandemie gesteuert. Darum und wegen der hohen Energiepreise und Inflation sei er „die beste Wahl“.

Heckmann, Dirk-Oliver | 21. Juli 2022, 08:15 Uhr

Die Politiker Rishi Sunak (l) und Elizabeth Truss bei einer  TV-Debatte um Nachfolge des britischen Premierministers Johnson
Sunak und Truss seien beim Streitthema Steuersenkungen im Prinzip einige - die Frage sei nicht, ob, sondern wann sie gesenkt würden. Sunak wolle damit anders als Truss warten, so Handelsstaatsekretär Greg Hands im Dlf. (Jonathan Hordle/ITV/PA Media/dpa)