Donnerstag, 01. Dezember 2022

Archiv


Gebauer: "Wir haben keine Anrechte auf die Sportler"

Fairplay, Ethik und Moral gehören zum vielzitierten Olympischen Geist, aber am Ende werden eben doch nur die Medaillen gezählt. Seitdem das deutsche Team die ersten Goldmedaillen in London verbuchen konnte, ist die Welt jedenfalls in der öffentlichen Wahrnehmung wieder in Ordnung.

Gunter Gebauer im Gespräch mit Andrea Schültke | 01.08.2012

    Hochjubeln bei Erfolgen, Abstrafen bei vermeintlichen Misserfolgen - diese Entwicklung hat sich in den letzten Jahren verschlimmert, sagt Gunter Gebauer, Sportphilosoph aus Berlin.





    Hinweis: Das Gespräch können Sie bis mindestens 01. Februar 2013 als Audio-on-demand abrufen.