Samstag, 28. Mai 2022

Geldanlage in Inflationszeiten
Sachwerte mit Tages- und Festgeldern mischen

Um sich gegen eine hohe Inflation zu wappnen, raten Experten zur Beimischung von Sachwerten ins Depot. Dazu zählen Aktien, Immobilien und Edelmetalle, doch auch Kunstwerke oder attraktive Sammelgegenstände. Aktienfonds und Gold lassen sich mit Zinsanlagen gut kombinieren.

Nürnberger, Dieter | 10. Januar 2022, 11:56 Uhr

Mit weißen Stoffhandschuhen hängt eine Mitarbeiterin der Ahrenshooper Kunstauktionen ein zu versteigerndes Bild auf.
Auch Kunstwerke gehören zu einer gelungenen Beimischung von Geldanlagen, um sich vor hoher Inflation zu wappnen - sofern man denn Geld übrig hat. (picture-alliance / dpa / Bernd Wüstneck)