Sonntag, 14. April 2024

Philosoph Martin Scherer
Gibt es unzeitgemäße Ideale und Gefühle?

Ideale wie Edelmut, Takt, Großherzigkeit und Hingabe scheinen nicht mehr recht in die heutige Zeit zu passen. Der Philosoph Martin Scherer lotet die Grenzen des Unzeitgemäßen zwischen reaktionären Fantasien und melancholischem Rückblick aus.

Catherine Newmark | 07. Mai 2023, 09:30 Uhr
Passanten spiegeln sich am frühen Morgen in einer Schaufensterscheibe in einer Einkaufsstraße.
Höflichkeit und Takt haben eine ganz natürliche Anziehungskraft, sagt der Philosoph und Autor des Buches „Gentleman. Plädoyer für eine Lebenskunst“, Martin Scherer. (Imago images / Ralph Peters )