Dienstag, 16. August 2022

Politologe Fesenfeld
Wie wir die Welternährung krisenfester machen können

Durch den Ukrainekrieg und die ausbleibenden Getreideausfuhren ist die Ernährungsversorgung vieler Länder in Gefahr. Um so etwas in Zukunft zu verhindern, ist unter anderem eine Verringerung der Tierbestände und des Fleischkonsums zentral, sagte der Politologe Lukas Fesenfeld im Dlf.

Götzke, Manfred | 26. Mai 2022, 08:11 Uhr

Ochsen beim Heufressen
Ochsen beim Heufressen (picture alliance / SVEN SIMON | Frank Hoermann)