Freitag, 09. Dezember 2022

Hacker im Ukraine-Krieg
Cyber-Scharmützel statt Großangriff

Die Befürchtungen, dass russische Hacker schon seit Langem ukrainische Rechner infiltriert haben, sind bislang nicht eingetreten. Noch ist der Cyber-Krieg ein Nebenschauplatz des Krieges, es sind eher Geplänkel, die psychologisch für Verunsicherung sorgen soll - auch wenn verschiedene Hacker und die russischen Gruppen bereits mitmischen.

Kuhn, Johannes | 01. März 2022, 06:45 Uhr

Cyberangriffe - auch im Ukraine-Krieg
Symbolbild Cybeangriff, Computerkriminalität, Internetkriminalität, Computerhacker greifen ein Netzwerk, Computer, IT-Infrastruktur an (picture alliance / Jochen Tack)