Über Hässlichkeit
Autorin Hilal: "Zu 100 Prozent rassistisch und diskriminierend"

Sexismus, Rassismus, Antisemitismus und Diskriminierung bestimmten, was wir als schön oder hässlich empfinden, meint Künstlerin und Buchautorin Moshtari Hilal. Sie fordert, den "abwertenden Blick", mit dem wir andere beurteilen, zu verlernen.

Unger, Kolja | 10. September 2023, 07:15 Uhr
Eine Influencerin trägt Makeup auf und bereitet sich für eine Videoaufnahme mit dem Smartphone vor
TikTok sei "ein Archiv der Selbstdarstellung", sagt Autorin Hilal. Dort würden Menschen noch immer nach rassistischen und diskriminierenden Maßstäben vermessen und bewertet. (IMAGO / Westend61)