Archiv

Bluttat in Hamburg
Der Ermittlungsstand nach dem Amoklauf

Der Täter, der während einer Veranstaltung der Zeugen Jehovas sieben Menschen und sich selbst getötet hat, war ein Ex-Mitglied der Glaubensgemeinschaft. Wie die Polizei zudem bekannt gab, hatte er als Sportschütze legal eine Waffe besessen.

Neubig, Magdalena | 10. März 2023, 18:11 Uhr
Nach dem Amoklauf in Hamburg hat die Polizei den aktuellen Ermittlungsstand bekannt gegeben.
Aufklärung nach Amoklauf: Die Polizei informiert in Hamburg über die Tat. (picture alliance / dpa / Christian Charisius)