Mittwoch, 17. August 2022

Ampelkoalition
Kinderschutzbund befürwortet Pläne für neues Selbstbestimmungsgesetz

Der Kinderschutzbund befürwortet die Pläne der Ampelkoalition, das bestehende Transsexuellengesetz durch ein Selbstbestimmungsgesetz zu ersetzen. Die eigene Unsicherheit über die Geschlechtszugehörigkeit und die Konfrontation mit anderen stelle eine schwere psychische Belastung für betroffene Kinder und Jugendliche dar, sagte Bundesgeschäftsführer Daniel Grein im Dlf.

Meurer, Friedbert | 30. Juni 2022, 12:40 Uhr

Schulkinder im Freien von hinten.
Die Arbeit mit Schulkindern ist für Lehrerinnen und Lehrer Freude und Herausforderung zugleich. (Imago / Rolf Poss)