Dienstag, 05. März 2024

Pläne zum AKW-Weiterbetrieb
Miersch (SPD) wirft Söder Verantwortungslosigkeit vor

Mit seinem Vorhaben, den Meiler Isar 2 nach der Abschaltung der deutschen Atomkraftwerke in Eigenregie weiterzubetreiben, werde Markus Söder garantiert keinen Erfolge haben, schätzt Matthias Miersch (SPD). Söder sei ein verantwortungsloser Populist.

Küpper, Moritz | 17. April 2023, 07:18 Uhr
Markus Soeder (Ministerpraesident Bayern und CSU Vorsitzender) steht vor dem Atomkraftwerk Isar 2 am 13.04.2023.
Nach der Abschaltung der letzten deutschen Atomkraftwerke will der bayerische Ministerpräsident Söder den Meiler Isar 2 in Landesverantwortung weiterbetreiben - dagegen regt sich breite Kritik. (picture alliance / SVEN SIMON / Bayerische Staatskanz)