Archiv

Kriegsziel in der Ukraine
Beyer (CDU) fordert von Kanzler Scholz „den richtigen Satz“

„Die Ukraine muss gewinnen“ - CDU-Außenpolitiker Peter Beyer hält das für die angemessene Formulierung angesichts von Russlands Angriffskrieg und fordert auch, dass Kanzler Olaf Scholz (SPD) sich so klar positioniert. "Gewinnen" bedeutet für Beyer zunächst, dass Russland sich auf die De-facto-Grenzen vom 23. Februar 2022 zurückziehe.

Rohde, Stephanie | 04. Juni 2022, 08:10 Uhr
Peter Beyer (CDU) spricht in der Plenarsitzung im Deutschen Bundestag
Peter Beyer (CDU) spricht in der Plenarsitzung im Deutschen Bundestag (picture alliance/dpa/Christophe Gateau)