Montag, 30. Januar 2023

Archiv


Jagd auf Susy

2012 erlebte die Physik einen heiß ersehnten Triumph – die Entdeckung des Higgs-Teilchens durch den Genfer Superbeschleuniger LHC. Das Higgs war der letzte noch fehlende Baustein des "Standardmodells", des derzeitigen Theoriegebäudes der Physik. Doch längst ist klar: Das goldene Standardmodell hat Risse, die Welt, sie ist viel größer, als das Standardmodell glauben macht.

Von Frank Grotelüschen | 20.05.2013

    Fieberhaft fahnden Fachleute inzwischen nach einer noch umfassenderen und grundlegenderen Theorie. Einen Kandidaten für solch ein Mega-Modell haben Theoretiker bereits in der Schublade: Die Supersymmetrie, kurz Susy. Susy könnte erklären, wie zwei elementare Phänomene der Physik zusammenhängen – Teilchen und Kräfte. Die Supersymmetrie könnte auch hinter der ominösen "Dunklen Materie" stecken – für viele Astronomen das essenzielle Bindemittel der Galaxien.

    Bislang hat der LHC zur Enttäuschung mancher Experten noch keine Indizien aufgespürt. Nun wird die Riesenschleuder von Genf auf doppelte Leistung getunt, auch schwerere Partikel rücken damit in Reichweite. - Doch was, wenn auch die nächste Ausbaustufe keine neuen, exotischen Susy-Teilchen entdeckt? Der Vorstoß der Physik in die Schattenwelt berührt auch grundlegende, philosophische Fragen: nämlich die nach den Grenzen der Erkenntnis.

    Hinweis: Die ist der zweite Teil der Serie "Vorstoß in die Schattenwelt". Teil 1 Auf der Suche der verlorenen Antimaterie lief am 01. Mai. Teil 3 Der dunkle Teil des Universums folgt am 2. Juni.

    "Manuskript zur Sendung:"

    Jagd auf Susy

    "Weiterführende Links:"

    Seiten des Deutschlandradios:

    Rückschlag für Susy
    (Forschung aktuell vom 07.03.13)

    Wider die Zerlegung der Welt
    (Wissenschaft im Brennpunkt vom 03.10.12)

    Schöpfer der Massen
    (Wissenschaft im Brennpunkt vom 08.07.12)

    "Ein sehr emotionaler Augenblick"
    (Forschung aktuell vom 04.07.12)

    Vorstoß ins Zentrum
    (Forschung aktuell vom 07.10.08)

    Der Koloss von Genf
    (Wissenschaft im Brennpunkt vom 01.06.08)

    Links ins Netz:

    Michael Krämer, RWTH: Supersymmetry, Guardian-Blog 14.03.13

    LHC: Atlas-Detektor

    Uni Mainz: Homepage Atlas-Experiment

    LHC-Facts

    Fermilab: Myon-Experiment

    Ice Cube: Projektseite

    Alpha Magnetic Spectrometer