Donnerstag, 18. August 2022

Bundeslandwirtschaftsminister
Özdemir wirft Putin Hunger als Kriegsmittel vor

Bundeslandwirtschaftsminister Cem Özdemir hat dem russischen Präsidenten Wladimir Putin vorgeworfen, Hunger als Kriegsmittel einzusetzen. Özdemir bezeichnete es im Dlf als klare Strategie, dass der russische Präsident Preissteigerungen und Verknappungen an den Agrarmärkten gezielt provoziere, sagte der Grünen-Politiker.

Geers, Theo | 12. März 2022, 08:15 Uhr

Cem Özdemir (Bündnis 90/Die Grünen), Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft äußert sich auf einer Pressekonferenz beim Sondertreffen der G7-Agrarministerinnen und -minister
Hunger als Kriegsmittel: Der Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft, Cem Özdemir (Bündnis 90/Die Grünen), erhebt Vorwürfe gegen Putin. (picture alliance/dpa - Bernd von Jutrczenka)