Samstag, 01. Oktober 2022

Dürre in Madagaskar
Navid Kermani warnt vor humanitärer Katastrophe

Weite Teile Afrikas leiden unter Dürre. Der Schriftsteller Navid Kermani reist derzeit für die Wochenzeitung "Zeit" durch Madagaskar. Kermani warnte im Dlf: "Wenn es jetzt nicht regnet, droht eine humanitäre Katastrophe."

Heckmann, Dirk-Oliver | 25. August 2022, 08:15 Uhr

Verleihung der Ehrendoktorwürde der Philosophischen Fakultät der Universität Siegen an Dr. Navid Kermani.
Der Schriftsteller Navid Kermani reist für "Die Zeit" durch Madagaskar. Im Süden Madagaskars hat es seit Jahren nicht mehr geregnet. (IMAGO / Kay-Helge Hercher)