Dienstag, 04. Oktober 2022

Rot-Grün-Rot
Koalitionsvertrag in Berlin vorgelegt - wie stabil wird Rot-Grün-Rot?

SPD, Grüne und Linke haben ihren Koalitionsvertrag für die neue Berliner Landesregierung vorgestellt. Unter der Überschrift "Zukunftshauptstadt Berlin“ soll Berlin sozialer, ökologischer, vielfältiger und wirtschaftsstark werden. Dafür will die mögliche künftige Landesregierung vor allem eines: kräftig investieren.

Engelbrecht, Sebastian | 29. November 2021, 14:22 Uhr

Bettina Jarasch, die Grünen, Franziska Giffey, SPD und Klaus Lederer, Die Linke stehen vor Mikrofonen.
SPD, Grüne und Linke stellen ihren Koalitionsvertrag vor. (dpa/Carsten Koall)