Mittwoch, 17. April 2024

Konrad Lorenz
Forscher mit Nazi-Vergangenheit

Konrad Lorenz hat unser Verständnis der Tiere revolutioniert. Allerdings ließ der Verhaltensforscher sich von den Nationalsozialisten vereinnahmen. Seine NSDAP-Mitgliedschaft verschwieg er ein Leben lang. Vor 35 Jahren ist er gestorben.

Seynsche, Monika | 27. Februar 2024, 09:05 Uhr
Die Schwarzweißaufnahme zeigt Konrad Lorenz, wie er auf einer Wiese in der Hocke sitzt und Gänse beobachtet
Konrad Lorenz und seine Gänse. Der Verhaltensbiologe konditionierte die Tiere so, dass sie ihn als seine Mutter anerkannten. (IMAGO / Pond5 Images / LIFE Picture Collection)