Kriminalstatistik
CDU fordert mehr Befugnisse für Sicherheitsbehörden

Um mehr als fünf Prozent ist die Zahl der Straftaten laut Kriminalstatistik 2023 gestiegen. Alexander Throm (CDU) nennt die Zahlen alarmierend. Er fordert mehr Befugnisse für die Sicherheitsbehörden und eine Kehrtwende in der Migrationspolitik.

Heinemann, Christoph | 08. April 2024, 07:17 Uhr
Alexander Throm (CDU), Mitglied des Deutschen Bundestags und innenpolitischer Sprecher der Unionsfraktion, spricht im Bundestag.
Fordert eine bessere Ausstattung der Polizei: Alexander Throm, innenpolitischer Sprecher der Unionsfraktion. (picture alliance / dpa / Melissa Erichsen)