Mittwoch, 05. Oktober 2022

Archiv

Kritikergespräch
Neue Prosa - komisch und traurig zugleich

Der Roman einer unromantischen, aber leidenschaftlichen Liebe von Jackie Thomae. Wie schwer es ist, beruflichen Erfolg und Glück bei den Frauen in Einklang zu bringen, erfährt man im Debüt von Adam Soboczynski. Und Jochen Schmidt erzählt davon, wie sich das Wiedersehen mit einer Jugendliebe nach 13 Jahren gestaltet. Drei Bücher – drei Kritiker – drei Meinungen.

Mit Hajo Steinert, Maike Albath und Florian Felix Weyh | 20.11.2015

    Bücherstapel
    Bücherstapel (imago stock&people)
    Bücher:
    Jackie Thomae: "Momente der Klarheit", (Hanser Berlin)
    Adam Soboczynski: "Fabelhafte Eigenschaften", (Klett-Cotta)
    Jochen Schmidt: "Die Wächter von Pankow", (C.H.Beck)