Dienstag, 21. Mai 2024

Bildung
Warum Millionen Menschen keinen Berufsabschluss haben

Es ist ein neuer Höchststand: In Deutschland haben fast 2,9 Millionen junge Menschen zwischen 20 und 34 Jahren weder eine abgeschlossene Berufsausbildung noch einen Studienabschluss. Gleichzeitig fehlen immer mehr Fachkräfte. Die Hintergründe.

Rademaker, Maike | 13. Mai 2024, 18:40 Uhr
Zwei junge Männer stehen hinter einer Konstruktion aus Holzlatten.
Eine abgeschlossene Ausbildung ist in vielen Berufen Voraussetzung, um einen Arbeitsplatz zu bekommen. (picture alliance / dpa / Martin Schutt)