Montag, 22. April 2024

Vernachlässigte Medieninhalte
Liste der "Vergessenen Nachrichten" 2024 veröffentlicht

Ökologische Fragen und die digitale Welt bestimmen in diesem Jahr die Liste der "Vergessenen Nachrichten".

17.04.2024
    Nachrichtenlogo
    Auf Platz eins liegt die Phytosanierung, also die Säuberung von verunreinigten Böden oder des Grundwassers mit Hilfe von Pflanzen. Die Fachjury aus Wissenschaft und Journalismus ist davon überzeugt, dass über dieses umweltschonende Verfahren nicht ausreichend berichtet wird.
    Weiter zu wenig Aufmerksamkeit erhalten aus Sicht der Experten die Gefahren, die von der Monopolstellung der großen Techkonzerne für die demokratischen Gesellschaften ausgehen. Auf der Liste der vernachlässigten Themen finden sich überdies die überdurchschnittlich hohe Suizidrate in der Landwirtschaft und die kaum bekannte Tropenkrankheit Noma.
    Die "Vergessenen Nachrichten" werden einmal im Jahr von der Deutschlandfunk-Nachrichtenredaktion und der "Initiative Nachrichtenaufklärung" vorgestellt. Bei der Initiative sind jederzeit Themenvorschläge aus der Gesellschaft möglich.
    Diese Nachricht wurde am 04.04.2024 im Programm Deutschlandfunk gesendet.