Donnerstag, 01. Dezember 2022

Lucile Boulanger spielt Bach und Abel
Selbst ist die Gambistin

Weil Johann Sebastian Bach nicht für die Solo-Gambe geschrieben hat, musste Lucile Boulanger selbst Sätze seiner Musik für ihr Instrument transkribieren. Diese mischt sie mit Musik von Carl Friedrich Abel. Am Ende, sagt sie, stand ein Erkenntnisgewinn.

Lucile Boulanger im Gespräch mit Susann El Kassar | 02. Februar 2022, 22:05 Uhr

Eine Frau mit langen schwarzen Haaren blickt ernst in die Kamera. Vor ihr ist unscharf der Kopf einer Gambe zu erkennen. Die Musikerin ist die Bass-Gambistin Lucile Boulanger
Lucile Boulanger hat sich mit ihrer ersten Solo-CD einen Herzenswunsch erfüllt: Sie spielt Solo-Werke von Bach und Abel. (Richard Dumas)