Donnerstag, 01. Dezember 2022

Archiv


"Man sollte die Fußball-EM boykottieren"

"In der Ukraine wird der Fußball von Kriminellen beherrscht", sagt Jürgen Roth. Über solche Hintergründe müsse viel kritischer berichtet werden, fordert er. Denn es könne nicht sein, dass sich solche Systeme wie das in der Ukraine oder Russland mit Großereignissen schmücken dürften.

Jürgen Roth im Gespräch mit Philipp May | 11.12.2011

    Doch die Realität sehe so aus, dass Schalke 04 mit Gazprom-Werbung "Propaganda für Putin und seine Leute macht. Das führt dazu, dass man von einem sauberen Sport nicht mal mehr ansatzweise reden kann", sagt Roth.

    Hinweis: Das Gespräch können Sie bis mindestens 11. Juni 2012 als Audio-on-demand abrufen.