Mittwoch, 08. Februar 2023

Ökumenischer Männerorden
Sexualisierte Gewalt in der Gemeinschaft von Taizé

Musik, Kerzen, Meditation: Viele Jugendliche fühlen sich von der Spiritualität des ökumenischen Männerordens von Taizé angezogen. 2019 machte dieser Fälle von sexualisierter Gewalt öffentlich. An der Aufarbeitung gibt es seither Kritik.

Hunglinger,Stefan | 13. Dezember 2022, 09:37 Uhr

Eine Hand steckt eine Kerze für ein Abendgebet an
Die Gemeinschaft von Taizé steht für ein offenes, ökumenisches Christentum, für meditative Gesänge und für zwischenmenschliches Vertrauen (picture alliance / Pacific Press / Michael Debets)