Archiv

Musik und Fragen zur PersonDer Mediziner Helmut Milz

In seinem Buch "Der eigen-sinnige Mensch" unternimmt der Mediziner und Publizist Helmut Milz eine ungewöhnliche Reise durch die Sinnenwelt des Körpers. Er erzählt vom Leib und unseren Körperbildern in den mannigfaltigen Wechselwirkungen mit Kultur, Sprache, Umwelt, Geschichte, Heilkunde, Kunst und Wissenschaft.

Im Gespräch mit Michael Langer | 30.06.2019

Prof. Dr. med. Helmut Milz
Prof. Dr. med. Helmut Milz (Privatfoto)
Helmut Milz, geboren 1949, ist Allgemeinmediziner und Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie. Er betrieb eingehende Studien der Körpertherapie, war Mitbegründer des Internationalen Seminars "Leib oder Leben", Honorarprofessor für Public Health an der Uni Bremen und Berater für Gesundheitsförderung bei der WHO. Er veröffentlichte zahlreiche Bücher, zuletzt: "Der eigen-sinnige Mensch: Körper, Leib & Seele im Wandel" (Edition Zeitblende, Aarau und München, 2019).