Donnerstag, 14.11.2019
 
Seit 02:10 Uhr Zur Diskussion
StartseiteKontroversSteht die GroKo jetzt vor dem Aus?02.09.2019

Nach den LandtagswahlenSteht die GroKo jetzt vor dem Aus?

Das Erstarken der AfD macht nicht nur die Regierungsbildung in Sachsen und Brandenburg schwierig. Mit dem Schrumpfen der Volksparteien steht auch die Große Koalition auf der Kippe. Kann die SPD an dem ungeliebten Bündnis mit CDU und CSU festhalten?

Moderation: Martin Zagatta

Hören Sie unsere Beiträge in der Dlf Audiothek
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) mit Mikrophon in der Hand, im Hintergrund Olaf Scholz (SPD) und das Gästehaus der Bundesregierung in Meseberg  (dpa/Ralf Hirschberger)
Getrennte Wege? Bundeskanzlerin Merkel und Vize-Kanzler Scholz (dpa/Ralf Hirschberger)
Mehr zum Thema

AfD in Sachsen - Schützenhilfe von Björn Höcke
(Deutschlandfunk, Informationen am Morgen, 30.08.2019)

Landtagswahlen in Brandenburg

Wie verändert sich die politische Landschaft? Muss die Union jetzt auf eine Annäherung an die Grünen setzen? Oder gehört die Zukunft einer rot-rot-grünen Koalition? Ist eine Minderheitsregierung eine Option?

Gesprächsgäste:

  • Christiane Hoffmann, Korrespondentin im Hauptstadtbüro des "Spiegel"
  • Prof. Wolfgang Merkel, Demokratieforscher am Wissenschaftszentrum Berlin
  • Hugo Müller-Vogg, Publizist und Buchautor

Sie, liebe Hörerinnen und Hörer sind herzlich eingeladen, sich an der Diskussion zu beteiligen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Mail.
Telefon: 00800 – 4464 4464 (europaweit kostenfrei) und E-Mail: kontrovers@deutschlandradio.de

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk