Mittwoch, 08. Dezember 2021

Archiv

Neue Deutschlandfunk-ProduktionenÁdám Fischer dirigiert Mahler

"Das Publikum reißt es aus den Sesseln, es steht und jubelt, denn es hat Denkwürdiges erlebt, eine weltmännische Interpretation". Der Weltmann am Dirigentenpult, auf den sich diese Zeitungskritik bezieht, heißt ´Ádám Fischer - der Principal Conductor der Düsseldorfer Symphoniker.

06.06.2016

Der ungarische Dirigent Ádám Fischer dirigiert bei einer Orchesterprobe
Neuer Chef der Düssldorfer Symphoniker: Ádám Fischer (dpa / picture alliance / Claudia Esch-Kenkel)
Und die Musikmomente, die Publikum und Kritik im November 2015 gleichermaßen zu Begeisterungsstürmen hingerissen haben, das waren Fischers Antrittskonzerte als Principal Conductor der Düsseldorfer Symphoniker. Zentrales Werk bei den Auftritten in der Tonhalle Düsseldorf war Gustav Mahlers Sinfonie Nr. 7 e-Moll. Sie bildet den Auftakt für einen kompletten Zyklus der sinfonischen Werke Mahlers, die Ádám Fischer in den kommenden Spielzeiten dort dirigieren und auf CD festhalten möchte. Der Deutschlandfunk begleitet diesen spannenden Weg als Ko-Produktionspartner.
Gustav Mahler
Sinfonie Nr. 7 e-Moll
Düsseldorfer Symphoniker
Leitung: Ádám Fischer
Aufnahme vom November 2015 aus der Tonhalle Düsseldorf
Ein Einblick in das Projekt gibt der Film von Alexander Lorenz (mindnapped), der für die Tonhalle Düsseldorf entstand: