Mittwoch, 01. Februar 2023

Neuer PEN-Präsident Oliver
"Der Neuanfang ist die Basis, miteinander ins Gespräch zu kommen"

Im Vordergrund seiner Tätigkeit sollten drei Dinge stehen: die Poesie, die Literatur und das Wort, sagte José F.A. Oliver, der neue Präsident des PEN Deutschland. Er setze auf Dialog und wolle sich mit den Gründen für die Spaltung auseinandersetzen.

Drost, Mascha | 13. Oktober 2022, 17:35 Uhr

Der Schriftstellerverband PEN-Deutschland hat einen neuen Präsidenten gewählt: den Lyriker und Essayisten José F.A. Oliver
Neuer PEN Deutschland Präsident: der Lyriker und Essayist José F.A. Oliver. Schriftstellerinnen und Schriftsteller unterstützen zu können, die in Haft sind, empfinde er als Privileg. (picture alliance / dpa / Andreas Arnold)