Samstag, 24. Februar 2024

Nord-Stream-Sabotage
ARD-Sicherheitsexperte hält "False-Flag-Operation" für möglich

Nach Recherchen des ARD-Sicherheitsexperten Schmidt ist es keinesfalls sicher, dass eine proukrainische Gruppe für die Nord-Stream-Sabotage verantwortlich ist. Es könne auch jemand beteiligt sein, „der ganz gezielt eine falsche Spur legen möchte“.

Schmidt, Holger | 09. März 2023, 06:11 Uhr
Die Aufnahme zeigt das Leck an der Nord-Stream-Pipeline.
Wer ist für das Leck an der Nord-Stream-Pipeline verantwortlich? (dpa / picture alliance / abaca )