Freitag, 20. Mai 2022

Omikron
China hadert mit Abkehr von Null-Covid

Omikron sorgt nach Shanghai jetzt auch in Peking für Probleme. Die Behörden setzen auf harte Maßnahmen – überlegen aber, diese aufzugeben. Eine neue Studie zeigt, warum das gefährlich sein könnte: Eine Omikron-Welle könnte im ganzen Land zu 1,55 Millionen Toten führen, falls harte Maßnahmen wegfallen. Um das zu verhindern, wäre eine bessere Impfquote bei Älteren wichtig sowie der Zugang zu antiviralen Medikamenten.

Wildermuth, Volkart | 11. Mai 2022, 16:36 Uhr

In Deutschland kaum noch vorstellbar, das Durchgreifen der Behörden in Shanghai, wenn es um die Eindämmung von Corona geht.
Personen in voller Schutzmontur überprüfen Ankömmlinge an einem Bahnhof in Shanghai auf negative Coronatestbescheinigungen. (imago / Kyodo News)