Freitag, 02. Juni 2023

Frankreich
Preisverleihung in Cannes - Filmfestival geht zu Ende

Die 76. Internationalen Filmfestspiele in Cannes gehen am Abend zu Ende.

27.05.2023

    Fußgänger laufen am Logo des Filmfestivals von Cannes in Frankreich vorbei.
    Filmfestival von Cannes (AFP / LOIC VENANCE)
    Um den Hauptpreis, die Goldene Palme, konkurrieren 21 Filme. Weitere Auszeichnungen gibt es für die beste Regie und die besten Darstellerinnen und Darsteller. Der Große Preis der Jury gilt als zweithöchste Auszeichnung.
    Die Preise werden von einer internationalen Jury unter dem Vorsitz des schwedischen Regisseurs Ruben Östlund vergeben, der vergangenes Jahr die Goldene Palme für "Triangle of Sadness" gewinnen konnte.
    Diese Nachricht wurde am 27.05.2023 im Programm Deutschlandfunk gesendet.