Puk Qvortrup: "In einen Stern"Puk Qvortrup: "In einen Stern"

Wenn die Willkür Gestalt annimmt und eine junge Familie niederringt: In ihrem in Dänemark gefeierten Debüt beschreibt Puk Qvortrup, wie es sich anfühlt, wenn der Ehepartner plötzlich stirbt.

Hamen, Samuel | 26. November 2021, 16:18 Uhr

Die dänische Schriftstellerin und Journalistin Puk Qvortrup und ihr Roman „In einen Stern“
Die dänische Schriftstellerin und Journalistin Puk Qvortrup und ihr Roman „In einen Stern“ (Foto: Roar Paaske, Buchcover: S.Fischer Verlag)