Mittwoch, 05. Oktober 2022

Pienkny vom RBB-Rundfunkrat
Fristlose Kündigung Schlesingers war "alternativlos" (*)

Der kommissarische Vorsitzende des RBB-Rundfunkrates, Dieter Pienkny, hat die fristlose Entlassung von Intendantin Patricia Schlesinger als alternativlos bezeichnet. Skandale und Hiobsbotschaften hätten sich gehäuft, sagte er im Dlf. (* Anmerkung der Redaktion: In einer vorherigen Überschrift haben wir Pienknys Aussage zitiert, die Abstimmung sei einheitlich verlaufen. Die Entscheidung ist aber mehrheitlich gefallen.)

May, Philipp | 23. August 2022, 08:15 Uhr

Zu sehen ist RBB-Intendantin Patricia Schlesinger.
Der Sender produziere aber weiterhin "vorzügliches Programm", sagte Dieter Piekny (DGB), kommissarischer Vorsitzender des RBB-Rundfunkrats (Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa)