Samstag, 24. Februar 2024

Iran
Rapper Toomaj Salehi erneut verhaftet

Der iranische Rapper Toomaj Salehi ist wenige Tage nach seiner Freilassung erneut festgenommen worden.

01.12.2023
    Der iranische Rapper Toomaj Salehi steht mit Wollmütze und Jeansjacke zwischen zwei Containern und fasst sich ans Herz.
    Der iranische Rapper Toomaj Salehi st wieder inhaftiert worden. (Screenshot / YouTube / Toomaj Salehi)
    Das teilte sein Anwalt der Nachrichtenagentur AFP mit. Die Nachrichtenagentur der iranischen Justiz bestätigte die Festnahme. Dort hieß es zur Begründung, der Sänger habe Lügen veröffentlicht und die öffentliche Meinung zu beeinflussen versucht. Die Nahost-Expertin und frühere Irankorrespondentin Natalie Amiri schrieb bei X, Toomaj Salehi habe nach seiner Freilassung von einer Zukunft in Freiheit für den Iran gesprochen. Das sei für das Regime anscheinend zuviel gewesen.
    Der Musiker war zunächst während der Protestwelle im Herbst 2022 festgenommen und später zu sechs Jahren Haft verurteilt worden. Erst in diesem Monat kam er auf Kaution frei. Toomaj Salehi prangert in seinen Texten immer wieder Missstände an.
    Diese Nachricht wurde am 01.12.2023 im Programm Deutschlandfunk gesendet.