Dienstag, 21. Mai 2024

Ruhestand
Mehr Gerechtigkeit im Alter durch Rentensplitting?

Frauen bekommen im Schnitt 400 Euro weniger Rente als Männer. Paare können solche unterschiedlichen Bezüge ausgleichen: Entscheiden sie sich für das „Rentensplitting“, erhalten beide den gleichen Betrag. Das Modell hat allerdings auch Nachteile.

Janert, Josefine | 13. Mai 2024, 11:55 Uhr
Ein älteres Paar geht über einen leeren U-Bahn-Bahnsteig.
Nicht für jeden ist Rentensplitting eine gute Wahl. (picture alliance / SvenSimon / Frank Hoermann / SVEN SIMON)