Archiv

"RIM wird hier einige Überzeugungsarbeit leisten müssen"

Das zentrale Betriebsmodell der Blackberries mit ihrer Verbindung zu den RIM-Servern sorgte in der Vergangenheit für Kritik. Das Unternehmen könne so leicht Kunden ausspionieren, hieß es. Jetzt ist das anders. Wer die RIM-Infrastruktur nicht verwenden will, muss es nicht.

Fachjournalist Keywan Tonekaboni im Gespräch mit Manfred Kloiber | 12.01.2013

Das gesamte Gespräch können Sie bis mindestens 12. Juni 2013 im Bereich Audio on Demand nachhören.