Freitag, 09. Dezember 2022

AKW-Entscheidung des Kanzlers
Jürgen Trittin (Grüne): "Extremer Stresstest" für die Ampelkoalition

Der Grünen-Politiker Jürgen Trittin hat die Entscheidung des Kanzlers per Richtlinienkompetenz im Atomstreit kritisiert. Nach seiner Auffassung sei ein Gesetzentwurf dazu wahrscheinlich nicht zustimmungsfähig. Der FDP warf er Wortbruch vor.

Zerback, Sarah | 18. Oktober 2022, 07:20 Uhr

Jürgen Trittin bei einer Abschiedsrede für den verstorbenen Hans-Christian Ströbele bei der 48. Ordentlichen Bundesdelegiertenkonferenz von Bündnis90/Die Grünen im World Conference Center. Bonn, 15.10.2022
Die FDP habe eine getroffene Vereinbarung zu Beginn der Koalition nicht eingehalten, sagte Jürgen Trittin von Bündnis90/Die Grünen (picture alliance / Geisler-Fotopress / Philipp Mertens / Geisler-Fotopres)