Freitag, 01. März 2024

Sachsen-Anhalt
Wie das Hochwasser den Schulbetrieb einschränkt

Einige Orte in Sachsen-Anhalt setzen diese Woche die Schulpflicht aus. Am Standort in Kelbra sei aktuell die Präsenzpflicht aufgehoben, erklärt Schulleiter Jens Peter aus Sangerhausen, weil der Transport der Kinder nicht gewährleistet werden könne.

Hong, Elena | 04. Januar 2024, 14:36 Uhr
Blick auf die Brücke zwischen Kelbra und Berga, die wegen des Hochwassers gesperrt ist.
Gesperrte Brücke bei Kelbra: Dreiviertel unserer Schüler müssen transportiert werden, erklärt Schulleiter Jens Peter die aufgehobene Präsenzpflicht. (picture alliance / dpa / Heiko Rebsch)