Archiv

SchwerpunktthemaCouch oder Coach

Den Coach kannte man eigentlich als Sporttrainer. Inzwischen kümmern sich etwa 40.000 Coaches in Deutschland um Abläufe im Betrieb, um öffentliche Auftritte, um Erziehungs- oder Schuldenprobleme in Familien. Es entsteht der Eindruck, als ob unser Leben nur noch mithilfe Dritter funktionierte.

Von Andrea und Justin Westhoff | 15.05.2014

Eine Frau hält einen Stift in der Hand.
Abläufe und Einstellungen verbessern: die Aufgabe eines Beraters. (dpa / Markus Scholz)
Auf dem Gebiet Coaching tummeln sich unter anderem Psychologen oder Betriebswirte, aber auch viele Scharlatane.