Freitag, 12. April 2024

Atomenergie
Was taugen die Reaktoren der nächsten Generation?

Neue Reaktoren, die weniger gefährlich sind und deutlich weniger Atommüll verursachen, werden dringend gesucht. Eine Studie hat sich solche Konzepte nun näher angesehen. Das Ergebnis fällt eher ernüchternd aus - nicht nur, weil neue Risiken entstehen.

Röhrlich, Dagmar | 21. März 2024, 16:36 Uhr
Meiler Emsland in grüner Landschaft mit dem für Atomkraftwerke charakteristischen großen, breiten Schlot.
Der Meiler Emsland ging als eines der letzten Atomkraftwerke in Deutschland am 15.4.2023 vom Netz. Reaktoren der neuesten Generation dürften frühestens in zwei bis drei Jahrzehnten marktfähig sein, lautet das Ergebnis der BASE-Studie. (Imago / Manfred Segerer)