Fußball-Europameisterschaft
Slowakei besiegt Belgien

Bei der Fußball-Europameisterschaft hat die Slowakei gegen Belgien gewonnen.

17.06.2024
    Zwei Fußballspieler rangeln mit angestrengtem Gesichtsausdruck um den Ball.
    Im Vorrundenspiel der Fußball-EM 2024 zwischen Belgien und der Slowakei kämpfen Robert Bozenik (Slowakei, in weiß) und Belgiens Amadou Onana um den Ball. (picture alliance / dpa / Uwe Anspach)
    Die Partie in Frankfurt am Main endete 1:0. Das Siegtor erzielte Ivan Schranz. Die Belgier erzielten zwei Treffer, die wegen Abseits beziehungsweise Handspiels nicht gegeben wurden.
    Zuvor hatte in München Rumänien gegen die Ukraine mit 3:0 gewonnen. Für die Ukraine ist es das erste internationale Fußball-Turnier seit Beginn des russischen Angriffskrieges. Vor dem Anpfiff sagte Trainer Serhiy Rebrov, man spiele "für unsere Heimat und für alle in der Ukraine".
    Am Abend trifft in Düsseldorf noch Österreich auf Frankreich.
    Diese Nachricht wurde am 17.06.2024 im Programm Deutschlandfunk gesendet.