Sonntag, 03. März 2024

Astronomie vs. Astrologie
Sternbilder sind wichtig, nicht Sternzeichen

Heute am Abend des 18. Dezember tritt die Sonne in das Sternbild Schütze. Horoskop-Fans mögen nun leicht verwirrt sein. Denn laut der Astrologie steht die Sonne bereits seit vier Wochen im Schützen - aber eben im Tierkreis- oder Sternzeichen.

Lorenzen, Dirk | 18. Dezember 2023, 02:05 Uhr
Auf einer Aufnahme des Nachthimmels sind verschiedenfarbige Linien eingezeichnet.
Am 18. Dezember wandert die Sonne aus dem Sternbild Schlangenträger in das des Schützen. Mit Tierkreiszeichen haben die Sternbilder nichts zu tun. (Stellarium)