Freitag, 09. Dezember 2022

Kriegsziele
SPD-Außenpolitiker Roth über eine mögliche Nachkriegsordnung

Territoriale Integrität, Freiheit und Souveränität, Abzug der russischen Truppen und Sicherheitsgarantien – so umreißt SPD-Außenpolitiker Michael Roth eine Nachkriegsordnung für die Ukraine. Dafür müsse Kiew aus einer Position der Stärke verhandeln können. Die Bundesregierung nahm Roth gegen Kritik in Schutz, sie würde bei Waffenlieferungen bremsen.

Schulz, Josephine | 28. Mai 2022, 08:15 Uhr

Michael Roth, SPD-Außenpolitiker und seit Dezember 2021 Vorsitzender des Auswärtigen Ausschusses des Bundestags
Michael Roth, SPD-Außenpolitiker und seit Dezember 2021 Vorsitzender des Auswärtigen Ausschusses des Bundestags (imago/Thomas Imo/photothek.net)