Freitag, 01. März 2024

Vor der Europawahl
Unter dem wachsenden Einfluss von Nationalisten und Populisten

Politiker wie Viktor Orbán, Marine Le Pen, Geert Wilders gehören zu den lauten Stimmen in der EU. Sie wünschen sich mehr Abschottung und weniger Migration, setzen auf nationale Alleingänge. Was bedeutet ihr Machtzuwachs für das Europawahljahr 2024?

Schäfer, Christoph | 27. Dezember 2023, 19:15 Uhr
Die Nationalfahnen der Mitglieder des EU-Parlaments in Strassburg.
Im Juni 2024 wird ein neues Europaparlament gewählt und es wird ein starker Rechtsruck erwartet. (picture alliance / Panama Pictures / Dwi Anoraganingrum)