Mittwoch, 08. Februar 2023

Vor Lützerath-Räumung
Luisa Neubauer: Bundesregierung stellt sich gegen das Pariser Klimaabkommen

Klimaaktivistin Luisa Neubauer wirft der Politik vor, sich durch die Vergabe von Lützerath an RWE gegen das Pariser Klimaabkommen zu stellen. Es läge an der Bundesregierung eine Energiepolitik zu finden, die mit dem Abkommen vereinbar sei, sagte sie.

Armbrüster, Tobias | 10. Januar 2023, 08:15 Uhr

Luisa Neubauer, Klimaaktivistin, am Rande der Abbruchkante am Tagebau Garzweiler II am Ort Lützerath. Lützerath soll zur Erweiterung des Braunkohletagebaus Garzweiler II abgebaggert werden.
Lützerath: Luisa Neubauer, sagte im Deutschlandfunk, die Kohle unter Lützerath werde nicht für die Energieversorgung in Deutschland benötigt, ihr Abbau jedoch schade dem Klima. (picture alliance / dpa / Christoph Reichwein)