Dienstag, 04. Oktober 2022

Der Tag
Wahlkampfsound

Im NRW-Wahlkampf wurde mit Eiern geworfen – und auch mit reichlich Schmutz. Ist auch thematisch was hängengeblieben oder reicht das fürs Kreuzchen am Sonntag? Außerdem: Wie gerecht ist die Idee eines bedingungslosen Grunderbes? Und: Stasi 2.0 oder überfälliger Schutz vor Kindesmissbrauch? Ein Gespräch über die EU-Pläne zur Chatkontrolle mit dem Chaos Computer Club.

Von Sarah Zerback | 13. Mai 2022, 17:00 Uhr

Achivfoto: Wahlplakate in Nordrhein-Westfalen zur Landtagswahl am 15.05.2022
Am 15. Mai wird in Nordrhein-Westfalen ein neuer Landtag gewählt. Die Spitzenkandidaten von CDU und SPD sind Ministerpräsident Hendrik Wuest und Thomas Kutschaty, Vorsitzender der SPD-Landtagsfraktion. (imago / Sven Simon)