Donnerstag, 29. September 2022

Pop-Literatur
Warum Popstars Romane schreiben

Frank Spilker, Jochen Distelmeyer und zuletzt Jan Müller haben die 90er mit diskursiver Popmusik geprägt und schreiben nun Romane. Für Literaturwissenschaftler Christoph Müller naheliegend: "Sie spielen teilweise mit dem popkulturellen Umfeld, aus dem sie kommen“.

Christoph Jürgensen im Gespräch mit Anja Buchmann | 16. August 2022, 15:10 Uhr

Musiker Jochen Distelmeyer sitzt an einem Holztisch vor einer Wand.
Veröffentlichte 2015 den Roman "Otis": Jochen Distelmeyer, Frontmann der Band Blumfeld. (picture alliance / dpa / Britta Pedersen)