Freitag, 01. März 2024

Aleida Assmann
Wie kann Israel wieder sicher werden?

Deutschland könne den Raum für einen zukünftigen Frieden im Nahen Osten offenhalten, weil es nicht unmittelbar betroffen sei, sagt Kulturwissenschaftlerin Aleida Assmann. Die Involvierten könnten dagegen jeweils nur die eigene Seite sehen.

Reinhardt, Anja | 10. Dezember 2023, 17:42 Uhr
Totale Sicht auf Felsendom und Klagemauer in Jerusalem, Israel bei blauem Himmel
Das Trauma des Holocausts, die Gründung Israels und die Nakba sind aus Sicht von Aleida Assmann die drei Schlüsselerzählungen im Nahost-Konflikt. (IMAGO / Christian Offenberg )