Sonntag, 04. Juni 2023

Voraussetzungen und Tipps
Welche Wärmepumpe ist für mein Haus geeignet?

Wer im Eigenheim Energie sparen will, dem stellen sich viele Fragen: Welches Haus ist geeignet für eine Wärmepumpe? Und wenn ja, für welche Art. Beratung wird gefördert, ist ein Tipp. Und der Förderantrag muss immer vor Beauftragung gestellt werden.

Krüger, Sabine | 04. April 2023, 11:55 Uhr

Zwei Baumeister bohren mit einer mobilen Bohranlage ein in diesem Fall etwa 250 Meter tiefes Loch für eine Erdsonde einer Wärmepumpe im Garten eines Hauses.
Wer mit einer Erdwärmepumpe heizen will, muss zunächst mehr investieren als für eine Luftwärmpumpe. Außerdem braucht er Platz, damit gebohrt werden kann. (picture alliance / Keystone / Gaetan Bally)